Aktuelle Meldungen

Umzug des Pfarrbüros ins Rathaus auf Grund der Renovierungsarbeiten des Pfarrhauses

Das Pfarrbüro zieht zum 01. Oktober ins Rathaus um, da dies auf Grund der fortschreitenden Renovierungsarbeiten des Pfarrhauses unumgänglich ist. Bürgermeister Markus Bareis stellt uns einen Raum im 1. OG (gegenüber Bürgermeisterbüro) für die Zeit des Umbaus zur Verfügung.

Die Öffnungszeit am...

mehr

Pfarrerin zur Dienstaushilfe Carolin Enderle

Ab März übernimmt die Kasualvertretung für unsere Kirchengemeinde die neue Pfarrerin zur Dienst-Aushilfe Carolin Enderle. Sie wird sich am 15.3.20 zum ersten Mal in Täferrot im Gottesdienst vorstellen.

mehr

25.12.19 Freiwilliger Gemeindebeitrag 2019/2020

Pfarrer kommen und gehen, Baustellen bleiben.

Der freiwillige Gemeindebeitrag ebenfalls.

Pfarrer von Keler hat vor seinem Weggang dem Kirchengemeinderat sehr ans Herz gelegt, den Baufortschritt an Kirche, Pfarrhaus und Pfarrscheune gut im Auge zu behalten und voranzutreiben.

Dank der...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 24.10.20 | Gerd Häußler: Neuer Dekan in Heidenheim

    Der Stuttgarter Pfarrer Gerd Häußler (60) ist zum neuen Dekan des Kirchenbezirks Heidenheim gewählt worden. Er folgt voraussichtlich im Frühjahr 2021 auf Dr. Karl-Heinz Schlaudraff, der im Sommer nach 16 Jahren als Dekan in den Ruhestand gegangen ist.

    mehr

  • 22.10.20 | Trauer um badischen Alt-Bischof Fischer

    Der badische Alt-Landesbischof Ulrich Fischer ist am 21. Oktober gestorben. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als einen offenen und spontanen Menschen, der in der badischen Kirche und weit darüber hinaus in der EKD der Verkündigung des Evangeliums gedient habe.

    mehr

  • 19.10.20 | „Vor Gott und den Menschen“

    Wie kaum ein anderer Text hat das Stuttgarter Schuldbekenntnis die Nachkriegsgeschichte der EKD geprägt. In diesem Artikel setzt sich Bischof July mit Stärken und Schwächen des Bekenntnisses auseinander und beleuchtet, was aus der Beschäftigung mit dem Text heute noch zu lernen ist.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de